Carolin Mallmann

Life Coach

Hallo ich bin: Carolin & wohne in Berlin

Meine bisher größte Herausforderung in meinem Leben: Herauszufinden, welche meine Ziele im Leben sind und diese konsequent zu verfolgen.

Darauf bin ich stolz: Auf mein Durchhaltevermögen und meine Energie Dinge in die Tat umzusetzen, mich nie unterkriegen zu lassen und immer Lösungen zu suchen.

Als ich aus der Schule kam, hätte ich folgendes gerne über “DAS LEBEN” gewusst oder schon gekonnt: Dass es wirklich nichts gibt, was man im Leben nicht erreichen kann, wenn man wirklich will, sich anstrengt, Dinge angeht, nie aufgibt. Dass es sooo wichtig ist, dass man sich ein Umfeld schafft, in dem man wachsen kann mit Menschen, die einen bestärken und dass es okay ist, nicht immer alles zu wissen und sich Unterstützung zu holen, wenn man mal nicht weiter weiß.

Wenn es mir nicht gut geht, sorge ich gut für mich, in dem Ich: Musik höre, Klavier spiele oder schreibe. Tatsächlich ist es mir sehr wichtig etwas zu tun, denn dann sind solche Moment auch schnell wieder vorbei ;).

Was ich schon immer mal über mich verraten wollte: Ich war schon immer ein Paradiesvogel, was meinen Kleidungsstil angeht. Diese Bezeichnung hat es dann auch ins Abi-Jahrgangsbuch geschafft (Danke an dieser Stelle an meine damaligen Mitschüler;)).

Diese Angewohnheit hat in den letzten Jahren mein Leben total bereichert: Immer in mein Bauchgefühl hinein zu spüren, wenn es darum geht wichtige Entscheidungen zu treffen.

Meine Lieblingsmusik: Musik ist meine Leidenschaft. Am liebsten höre ich akustische Musik und ich zappe mich auf Spotify durch Mixe und Playlisten, um immer wieder neue Songs zu entdecken.

Dieses Buch hat mich inspiriert: Ganz besonders inspiriert hat mich das Buch “der Weg des Künstlers” von Julia Cameron. Für mich war nämlich schon früh klar, dass ich später einmal einen Beruf ausüben möchte, in dem ich kreativ sein kann. Das Buch hat mir aufgezeigt, dass eigentlich jeder ein Künstler ist – nämlich dann, wenn er zu sich selbst gefunden hat und seine Träume lebt. Ich möchte mit dir zusammen herausfinden welcher dein Weg ist und dich darin bestärken, deine Träume zu verwirklichen.

Mein Lieblingspodcast: Ich höre aktuell wirklich viele Podcasts. Der erste Podcast, den ich angefangen habe zu hören, war der von Laura Malina Seiler “happy, holy & confident.” Ich würde sagen, dass ihr Podcast auch immer noch zu meinen Lieblingspodcasts zählt aus dem folgenden Grund: Sie traut sich einfach ihre Botschaften nach außen zu tragen.

So kann ich dich auf Deinem “Heldenweg” begleiten, stärken und unterstützen: Ich möchte dich mit meinen Coachings und mit allem, was ich auf meinem Weg gelernt habe dabei unterstützen, herauszufinden, was dir im Leben wirklich wichtig ist und welche Wege du einschlagen und Entscheidungen du treffen möchtest. Dazu bietet uns das Life Coaching eine ganze Fülle an Tools, Methoden und Werkzeugen. Es gibt viele Dinge, die du nicht früh genug erfahren kannst, du kannst nicht früh genug beginnen ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln. Ich möchte dir helfen, deine Stärken kennenzulernen, stolz auf sie zu sein und sie einzusetzen.

Wenn ich ein riesiges Plakat gestalten könnte, würde Folgendes drauf stehen: Sei du der Held deiner eigenen Geschichte.

 

Menü