Hallo ich bin: Kristina Lindemann und ich wohne in Hamburg.

Meine bisher größte Herausforderung in meinem Leben: Ist eine, die immer noch andauert: Mutter zu sein und jeden Tag daran zu wachsen!

Darauf bin ich stolz: Dass ich in meinem Leben immer wieder ungewöhnliche Wege eingeschlagen habe, zum Beispiel mit 22 für ein Jahr allein in Australien zu reisen oder mit 36 ein Studium anzufangen (und ein paar Jahre später zu beenden) und mit 41 noch Mutter zu werden. Dass ich immer wieder aufstehe. Dass ich einen Blick für Kleinigkeiten habe und mich an 1000 Sachen freuen kann.

Als ich aus der Schule kam, hätte ich folgendes gerne über „DAS LEBEN“ gewusst oder schon gekonnt: Dass es viel sinn- und freudvoller ist, sich auf seine Stärken zu konzentrieren und richtig gut darin zu werden, als ewig an den Schwächen herumzulaborieren, um irgendwann mittelmäßig darin zu sein.

Wenn es mir nicht gut geht, sorge ich gut für mich, indem ich: Meine beste Freundin anrufe, einen Spaziergang mache oder Musik höre.

Was ich schon immer mal über mich verraten wollte: Ich liebe einfach alles, was mit England zu tun hat! Eigentlich würde ich am liebsten in England leben, aber da das momentan nicht geht, gucke ich total gern englische Serien, zum Beispiel „Downton Abbey“ oder „Call the midwife“ oder „Poldark“ und tauche dann total in diese Welt ein.

Diese Angewohnheit hat in den letzten Jahren mein Leben bereichert: Ich schaffe mir im Alltag Ruheinseln, z.B. durch Yoga oder eine Meditation oder eine Folge meiner Lieblingsserie.

Meine Lieblingsmusik: 80er Pop, der macht mir immer gute Laune.

Dieses Buch hat mich inspiriert: „Coach yourself to success“ von Talane Miedaner war mein erstes Buch über Coaching, und es hat sozusagen die Weichen gestellt für das, was ich heute mache.

Mein Lieblingspodcast: Ich habe zurzeit noch keinen, da ich gerade erst angefangen habe, mich mit Podcasts zu beschäftigen.

So kann ich dich auf Deinem „Heldenweg“ begleiten, stärken und unterstützen: Ich helfe dir, in Kontakt zu kommen mit deinen Stärken und deine Ressourcen oder neue Perspektiven zu entdecken. Ich kann gut Ordnung und Struktur in einen „Gedankenwust“ bringen und dir helfen, deinen ganz eigenen Weg zu finden. Gerne unterstütze ich dich außerdem bei wichtigen Entscheidungen oder in Veränderungsprozessen.

Wenn ich ein riesiges Plakat gestalten könnte, würde folgendes draufstehen: Es ist, wie es ist. Aber es wird, was DU daraus machst.

Menü

Diese Webseite ist eine Plattform für dich, damit du deinen Coach findest. Die Terminierungen und die Durchführung des Coaching liegt alleine bei dem jeweiligen Coach. Es gelten in dem Zusammenhang auch die rechtlichen Grundlagen des jeweiligen Coaches.

Hier geht es zu meiner Webseite!

Solltest Du noch minderjährig sein, besprich bitte mit Deinen Eltern das Coaching.
Hier finden Deine Eltern weitere Informationen.