Hallo ich bin: Sabine Brisach und wohne in Bensberg, in der Nähe von Köln.

Meine bisher größte Herausforderung in meinem Leben: Herausforderungen hatte ich schon viele. Aber den Anfang machte die Geburt von meinen Zwillingsbrüdern als ich 4 Jahre alt war.

Darauf bin ich stolz: Auf meine Familie und mein Leben wie es jetzt ist.

Als ich aus der Schule kam, hätte ich folgendes gerne über „DAS LEBEN“ gewusst oder schon gekonnt: Fehler machen ist völlig ok und wichtig um weiterzukommen. An Fehlern und Niederlagen wachse ich, besonders wenn sie vorher weh tun.

Wenn es mir nicht gut geht, sorge ich gut für mich, indem Ich: Mich zurückziehe. Ich nehme an was ist und lege mich schlafen, gehe in den Wald oder lege mich in die Badewanne. Auch Eis und Schokolade gehören zu meinem Wohlfühlprogramm.

Was ich schon immer mal über mich verraten wollte: Manchmal kann ich für meine Kinder echt peinlich sein! Und ich spiele, wenn noch nicht besonders gut, aber mit Leidenschaft, Rollstuhlbasketball.

Diese Angewohnheit hat in den letzten Jahren mein Leben total bereichert: Mir täglich Zeit für mich zu nehmen, in der ich entweder meditiere, mit dem Fahrrad durch den Wald düse, Podcast höre oder einfach am Handy spiele.

Meine Lieblingsmusik: Hauptsächlich ‚Gute Laune‘ Musik.

Dieses Buch hat mich inspiriert: Big Five for Life

Mein Lieblingspodcast: happy, holy & confident, Schule kann mehr, All about life, Schulbildung mal anders, Rock your life und manchmal der Bewohnerfrei-Podcast.

So kann ich dich auf Deinem „Heldenweg“ begleiten, stärken und unterstützen: Ich zeige dir wie du bewusst groß wirst und wie Schule und Lernen Spaß machen können!

Wenn ich ein riesiges Plakat gestalten könnte, würde folgendes drauf stehen: Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Doch dafür werden Schiffe nicht
gebaut! Paulo Coelho

Menü

Diese Webseite ist eine Plattform für dich, damit du deinen Coach findest. Die Terminierungen und die Durchführung des Coaching liegt alleine bei dem jeweiligen Coach. Es gelten in dem Zusammenhang auch die rechtlichen Grundlagen des jeweiligen Coaches.

Hier geht es zu meiner Webseite!

Solltest Du noch minderjährig sein, besprich bitte mit Deinen Eltern das Coaching.
Hier finden Deine Eltern weitere Informationen.