Daniela Bartsch

Prüfungsangst, Stress in der Schule

Hi, ich bin Daniela. So schön, dass Du da bist und Dich hier informierst. Ich erzähle Dir hier etwas über meine Arbeit und auch von mir, damit wir uns besser kennenlernen können.

Womit kann ich Dich auf Deinem eigenen Heldenweg begleiten? Darüber habe ich mir seeeeehr viele Gedanken gemacht. Zum einen, weil ich rückblickend wirklich viel gekämpft habe, als ich auf die weiterführende Schule kam und ich Dir deswegen genau hier zur Seite stehen will. Zum anderen, weil es noch so viele andere Themen gibt, bei denen ich mir damals Unterstützung gewünscht hätte. Mir liegt viel daran, Dich da abzuholen, wo Du grad stehst. Egal vor welcher Herausforderung Du gerade stehst. Schau mal, vielleicht springt Dich von den folgenden Sätzen ja was an:

Ich bin da für Dich
… wenn Du einfach nicht gerne zur Schule gehst und vielleicht gar nicht genau weißt, woran das im Detail liegt.
… wenn Du in Prüfungssituationen immer wieder Blackouts hast und einfach keinen Zugang zum Gelernten bekommst.
… wenn Du so langsam das Gefühl hast, dass Du in der Schule keine Chance hast, zu zeigen, was WIRKLICH in Dir steckt oder Du gerne wüsstest, welche Superpower Du hast.
… wenn Du Dir mehr Entspannung und Gelassenheit wünschst, anstelle von Hektik und Stress.
… wenn Du Angst hast – wovor auch immer (und vielleicht auch dann, wenn Du gar nicht genau weißt, wovor).

Ich wohne in Nürnberg, gemeinsam mit meinem Freund und meinem Kater Paul – ich liebe Katzen! Wenn es mir nicht gut geht, hilft mir zu 99% – ACHTUNG KLISCHEE – Schokolade! 🙂 Aber auch ein paar Minuten ganz alleine für mich können Wunder bewirken. Ich habe eine ganze Liste mit Ressourcen, die mich unterstützen. Meistens nehme ich mir die Liste und schau, was ich mir grad gönnen mag.

Meine größte Herausforderung in meinem Leben: Ich habe mich immer anders und irgendwie falsch gefühlt habe. Jetzt bin ich an dem Punkt angelangt, an dem ich sagen kann: Ich liebe es! Und zwar aus vollem Herzen. Ich habe das schon immer gesagt, aber fühlen konnte ich es nicht gut. Oft war da noch eine Traurigkeit dahinter, oder ich war einfach rebellisch unterwegs.

Meine liebste Musik? Puh, ich mag ganz ganz viel. Aber ich habe eine Band, die ganz unverhofft mein Herz berührt hat: WANDA!

Wenn ich ein Plakat gestalten sollte, dann würde folgendes draufstehen: AMORE, Baby!

Keine Scheu, ich freu mich auf Dich – egal, welches Thema Du mitbringst.

Daniela

Menü

Diese Webseite ist eine Plattform für dich, damit du deinen Coach findest. Die Terminierungen und die Durchführung des Coaching liegt alleine bei dem jeweiligen Coach. Es gelten in dem Zusammenhang auch die rechtlichen Grundlagen des jeweiligen Coaches.

Hier gehts weiter zur Website!

Solltest Du noch minderjährig sein, besprich bitte mit Deinen Eltern das Coaching.
Hier finden Deine Eltern weitere Informationen.