Isabel Ben Chaabane

Kinder- & Jugendcoach

Hallo ich bin: Isabel Ben Chaabane und wohne in Köln.

Meine bisher größte Herausforderung in meinem Leben: Die Erziehung meiner zwei Kinder. Jeden Tag aufs Neue eine große Herausforderung,
den Drahtseilakt zwischen wichtigen Regeln und Freiheit umzusetzen, die Kinder dabei ernst zu nehmen und miteinzubeziehen. Die Kinder halten mir immer wieder einen Spiegel vor und fordern mich so heraus, Tag für Tag an mir zu arbeiten.

Darauf bin ich stolz: Das ich nicht stehen bleibe und weiter meinen Weg gehe, mich immer wieder hinterfrage und neu entdecke.

Als ich aus der Schule kam, hätte ich folgendes gerne über „DAS LEBEN“ gewusst oder schon gekonnt: Ich denke, es ist gut so, dass ich die Tücken des Lebens selbst erfahren musste und noch muss. Hätte ich die Dinge vorher schon gewusst oder gekonnt, hätte ich viele wertvolle Erfahrungen nicht machen können, auch wenn sie noch so schmerzhaft waren.

Wenn es mir nicht gut geht, sorge ich gut für mich, indem Ich: Versuche meinen Stress zu reduzieren, indem ich alles, was nicht notwendig ist, absage. So kann ich zur Ruhe kommen. Ich mache Yoga, meditiere und spiele Gitarre. Ich schaue meine Gefühle an und lasse sie da sein, gebe ihnen Raum. Irgendwann gehen sie dann von ganz alleine wieder. Meistens jedenfalls.

Was ich schon immer mal über mich verraten wollte: Ich bin ein „Heimscheißer“! Auch wenn ich mich noch so sehr auf den Urlaub freue,
bekomme ich nach spätestens 2 Wochen Heimweh!

Diese Angewohnheit hat in den letzten Jahren mein Leben total bereichert: Seit einige Jahren stehe ich morgens sehr früh auf, was früher undenkbar gewesen ist. Ich mache Yoga, trinke in Ruhe meinen Tee und genieße die frühen Morgenstunden. So starte ich gut und voller Energie in den Tag!

Meine Lieblingsmusik: Alles wozu man tanzen kann und vieles mehr.

Dieses Buch hat mich inspiriert: Shantaram (Gregory David Roberts),  Das Buch der Freude (Dalai Lama und Desmond Tutu).

So kann ich dich auf Deinem „Heldenweg“ begleiten, stärken und unterstützen: Ich begegne dir auf Augenhöhe und mit Wertschätzung. Ich bin keine Beraterin, die gute Tipps auf Lager hat, eher ein Wegbegleiter. Alles was wir gemeinsam erarbeiten kommt aus DIR, aus DEINER Kraft und wird nicht von mir vorgegeben. Du bist dein Experte. Ich unterstütze dich dabei deine Stärken und Ressourcen zu finden, so dass du deinen Weg genau so gehen kannst, wie Du es willst. Und wenn du noch nicht genau weißt, wie dein Weg aussehen soll, finden wir es gemeinsam raus.

Menü

Diese Webseite ist eine Plattform für dich, damit du deinen Coach findest. Die Terminierungen und die Durchführung des Coaching liegt alleine bei dem jeweiligen Coach. Es gelten in dem Zusammenhang auch die rechtlichen Grundlagen des jeweiligen Coaches.

Hier geht es zu meiner Webseite!

Solltest Du noch minderjährig sein, besprich bitte mit Deinen Eltern das Coaching.
Hier finden Deine Eltern weitere Informationen.